Auszug aus einem Interview mit Walter Röhrl von Herbert Völker, Der Rallyesport 83-84

„Was bedeutet dir die Partnerschaft mit Christian Geistdörfer?”

Röhrl: Ich denke darüber gar nicht nach, es ist selbstverständlich, dass alles so wunderbar funktioniert wie jetzt. Aber wenn da ein anderer daneben sitzen würde, das wäre wahrscheinlich schrecklich. Christian erledigt alles perfekt, auf die am wenigsten auffällige Weise, das ist das schönste, was man über einen Beifahrer sagen kann.